Schulungskonzepte

    Modernisierung, Digitalisierung und Transformation werden zum Erfolg mit einer Strategie, die alle Mitarbeiter in den Prozess einbindet und für alle die geeigneten und motivierenden Entwicklungsmaßnahmen bietet. ARS entwirft mit Ihnen eine Strategie und ein Konzept für Transformationsmaßnahmen und Schulungen, um Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern maßgeschneiderte Pfade ins Ziel vorzubereiten.  Ihre Geschäftsziele erreichen Sie schneller und zuverlässiger mit Mitarbeitern, die Sie kontinuierlich für die sich ändernden Aufgaben stark machen.

    Transformation und Schulungskonzept

    Die Etablierung neuer Geschäftsfelder und die Ausrichtung auf neue Geschäftsmodelle führen zu großen Veränderungen mit manchen Verwerfungen. Notwendige operative Veränderungen wie der Aufbau von neuen Plattformen und Technologiestacks brauchen neue Arbeitsweisen und Prozesse. Von Mitarbeitern werden große Anpassungen in ihren Aufgaben, Arbeitsweisen und Arbeitswerkzeugen verlangt. Ein Unternehmen muss für Mitarbeiter motivierende Entwicklungsmöglichkeiten entwerfen, um den Wandel zu gestalten und um die Härten abzufedern. Kein Unternehmen kann und will es sich leisten, durch solche Veränderungen wertvolle Mitarbeiter zu verlieren.

    Ein Schulungskonzept ist ein Beschleuniger für viele Innovationsmaßnahmen:

    • Eine grundlegende Neuausrichtung des Geschäftsmodells

    • Neue Plattformen und Technologien müssen eingeführt werden

    • Skalierung des Geschäftes braucht massive Aufstockung der Mitarbeiter

    • Technologische Modernisierung braucht neue Arbeitsweisen und Werkzeuge

    ARS mit seinen erfahrenen Beratern, Architekten und Didaktikexperten hat Erfahrung mit der Ausarbeitung von Schulungskonzepten in diesen Feldern:

    • Transformation hin zu Cloud-native Entwicklung

    • Cloud-Transformation für Plattformbetreiber

    • DevOps zur Sicherung, Beschleunigung und Skalierung

    • Management Begleitung zur erfolgreichen Umsetzung einer Cloud-Transformation

    • Begleitung von Ausbildung und Studium passend für den künftigen Bedarf des Unternehmens

    • Einstieg in technische Aufgaben für Mitarbeiter aus dem Nahbereich des Software Engineering

    Technologische Modernisierung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Hand in Hand

    Skillprofile für das Ziel

    Auf Grundlage von Vision und Strategie entwirft ARS mit Ihnen die Zielkompetenzen für Ihre Mitarbeiter. Der Know-how-Aufbau für neue technische Felder, neue Arbeitsweisen für die neuen Aufgaben und Werkzeuge sind ebenso wichtig wie die strukturelle Anpassung der Kompetenzen für die kommenden Vorhaben - z.B. Weiterbildung von fachlichen Spezialisten zu T-Shaped Professionals.

    Konzept

    Das Schulungskonzept entwirft Lernpfade, Lernmittel und geeignete Methoden, um die Transformationsziele durch einen Aufbau der Kompetenzen der Mitarbeiter zu erreichen. Unser Schulungskonzept nutzt die Erfahrung und Expertise Ihrer Mitarbeiter, um die Zielkompetenzen zu entwickeln. Vielfältige Methoden werden in das Konzept mit einbezogen (individuelle Schulungen, Community Maßnahmen, Self-Paced Learning, ...).

    Schulungsportfolio

    Unsere Schulungskonzepte integrieren die Initiativen aus den Unternehmen, verwenden Standardbausteine für Schulungen, wenn verfügbar und entwerfen Konzepte für individuelle Schulungsmodule, um die spezifischen Unternehmensziele zu erreichen. Ist ein Schulungskonzept entworfen und formuliert, beteiligen wir uns gerne am Aufbau des Schulungsportfolios aus Trainings, Schulungen, Workshops, etc.

    Durchführungen

    Mit unseren Beratern und Trainern bieten wir auch die Durchführungen der konzipierten und umgesetzten Schulungsmaßnahmen mit laufender Qualitätssicherung und Verbesserungen an. ARS stellt erfahrene und zuverlässige Trainer und sichert auch für mehrjährige Phasen des Aufbaus die Kontinuität und die Qualität des Vorhabens. Mit dieser Erfahrung bieten wir auch an, das Schulungskonzept, das Portfolio und die Schulungen agil weiterzuentwickeln.

    Messbarkeit

    Ein Schulungskonzept konzipiert die Maßnahmen, um die Zielkompetenzen zu erreichen. Um den Überblick behalten zu können und um den Prozess der Kompetenzaufbau fortlaufend verbessern zu können, braucht es neben der Start- und Ziellinie auch die Mittel und Kriterien zur Meßbarkeit des Erfolgs der Maßnahmen. Teil des Konzeptes ist es, die Kriterien für den konkreten Kontext zu entwickeln. 

    Marketing

    Schulungskonzepte sind in meistens in den Kontext größerer Veränderungs-, Umbau-, oder Aufbaumaßnahmen eingebettet. Ein Marketing für Strategie, Ziele und die durch das Konzept entworfenen Maßnahmen können einen wichtigen Unterschied für die Akzeptanz und den Erfolg des Programms bei den Mitarbeitern machen. 

    Coaching

    Nebst wiederholbaren Modulen und Bausteinen eines Schulungsportfolios braucht es gelegentlich individuellere Hilfestellungen und Verstärkungsmaßnahmen. Wir erfassen mit einem Schulungskonzept auch Bedarfe, die von einem Experten durch punktgenaues Coaching z.B. für einzelne Mitarbeiter oder Teams in Projekten geleistet werden muss.

    Community Maßnahmen

    Nebst formaleren Bestandteilen für eine Transformation oder einen Veränderung bieten wirmit unserem Schulungskonzept auch an, freiere der Veränderung und Kompetenzentwicklung zu unterstützen. Oft sind es Initiativen engagierter Mitarbeiter, die neue Ziele voranbringen und die zu begleiten und zu verstärken sich lohnt. Communities können in jedem Unternehmen viel zur Mitarbeiterentwicklung und zur Zufriedenheit der Mitarbeiter beitragen.

    Lernkompetenz

    Unsere Schulungskonzepte legen Wert auf leicht zugängliche Einstiege, um anfängliche Hindernisse aus dem Weg zu räumen und um Schwung und Motivation aufzubauen für die neuen Ziele und Aufgaben. Jede Veränderung hat schwierige Phasen. Wir versuchen, mit dem Konzept den Durchgang durch diese Phasen zu begleiten, die Motivation zu stärken und die Fähigkeit zu vermitteln, die zunehmenden Herausforderungen immer besser selbst beherrschen zu können.