Code / Technologie-Stacks

Bei ARS Computer und Consulting GmbH steckt das “Consulting” bereits seit knapp 30 Jahren im Namen. Wir beraten unsere Kunden zu vielen Herausforderungen und Domänen rund um Software-Engineering, welche von der IT-Technik bis zur Unternehmenskultur und Geschäftsmodellen reichen: 

  • ARS hat einen guten Einblick in die Technologie-Landschaft

  • Informiert sich regelmäßig bspw. Im Tech-Radar und weiteren Informationsquellen 

  • Architekten, die sich kontinuierlich mit Code und Technologie-Stacks auseinandersetzen  

  • Gesunde Mischung aus “modern” und “bewährt”

  • Wir begleiten / beraten Kunden bei der Auswahl und Bewertung - Auch bei der Umsetzung!

  • Wir lassen Praxiserfahrung zielführend in Entwicklungsteams einfließen. 

  • Wir geben eine herstellerunabhängige Sicht auf Technologie

 

Der ARS Technologie-Stack im Software Engineering - 25 Jahre Fortschritt und Erfahrung

ARS ist seit fast 30 Jahren im IT-Dienstleistungssektor unterwegs. Wir haben uns seit jeher mit den aktuellen Geschehnissen im IT-Umfeld auseinandergesetzt. In Projekten sind wir fortwährend mit der gezielten Auswahl von Technologien, abhängig von vielfältigen Rahmenbedingungen eines Projektes, konfrontiert und somit zwangläufig mit der Bewertung und technischen Betrachtung einer Vielzahl von Technologien beschäftigt. Wir nehmen an fachspezifischen Konferenzen teil, tauschen uns mit Experten bei den Herstellern, Partnern und Kunden aus und profitieren so von einem umfassenden Blick auf das Technologie- und Marktgeschehen. 

Bei ARS pflegen wir einen regen Austausch in einer Architekten-Community, an der sich jeder beteiligen kann und letztlich in vielen Aspekten für neue Projekte und Herausforderungen die Erfahrungen und Best Practices eingebracht werden können. Davon profitieren insbesondere die Kunden der Projekte. 

Gerade der Anspruch den Bedürfnissen der Projekte und Kunden gerecht zu werden versetzt uns in die Lage nicht nur das allerneueste Framework, die ausgefeilteste Laufzeitumgebung und super spezielle Programmiersprachen einzusetzen, sondern dies auch immer unter Gesichtspunkten der strategischen Ausrichtung, Know-how-Entwicklung der Mitarbeiter und anderer Einflussfaktoren zu berücksichtigen. Ein gesunder Mix aus moderner, aber auch bewährter Technologie hilft, eine kontinuierliche und nachhaltige Beratung unserer Kunden zu gewährleisten. 

Konkrete Erfahrungen können wir aus den vielen Software-Entwicklungsprojekten, die wir für unsere Kunden umsetzen, ziehen und wiederum in andere oder neue Projekte erneut einfließen lassen. Kontinuierliche Tradierung dieses Know-hows innerhalb der ARS sorgt dabei für eine fortwährende Durchdringung im Technologieumfeld.

Bei der Auswahl und Bewertung von Technologien spielt oft auch die Frage eine bedeutende Rolle, ob es sich um lizenzpflichtige Produkte handelt oder dem OpenSource-Ansatz folgende Frameworks, die zu präferieren sind. Auch hier verstehen wir uns als verlässlicher Partner, der nicht beschränkt ist auf den einen oder anderen Ansatz. Letztlich spielen erneut die vielfältigen und fast jedesmal unterschiedlichen Schwerpunkte in der Bewertung eine wichtige Rolle und so gibt es meist nicht die “eine” Technologie oder die “beste” Programmiersprache.