Unser Versprechen "Passion for your digital future" – Herausragend gute Individualsoftware

Seit 30 Jahren Partner für Anforderungen zu Individualsoftware. Architektur, Entwicklung, Betrieb und Pflege von Client-Server bis Cloud-native. Hier steckt die Expertise!
Mehr erfahren
Private Cloud, Multi-Cloud, Cloud-native – Die Zukunft des Software Engineerings
Wer "State-of-the-Art"-Software möchte, kommt an einer dedizierten Cloud-Strategie nicht vorbei. Mit ARS klappt die Transformation Ihrer Applikationslandschaft und Organisation.
Mehr erfahren
Fokus auf APIs für IT-Modernisierung, Digitalisierung und Cloud – ARS für alle API-Herausforderungen!
Digitale Geschäftsmodelle, moderne (IT-)Organisationen und Softwarearchitekturen brauchen hervorragende API-Entwicklung und dazu passende Organisation. Wir bringen Sie ins Ziel!
Mehr erfahren
Anwendungslandschaften ganzheitlich modernisieren mit dem Legacy-Transformation-Hero!
Egal ob Mainframe, vom Desktop zum Browser, alte Middleware oder in die Jahre gekommenes Java. Wir kennen sie alle und können mit Ihnen gemeinsam effektiv modernisieren.
Mehr erfahren
Auf unsere Arbeitgeberbewertung sind wir stolz!
Lies unsere Bewertungen auf kununu und lass dich von unserer Unternehmenskultur überzeugen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
30 Jahre IT im Herzen
Wir lassen Konfetti regnen - wir feiern in diesem Jahr 30 Jahre ARS! 30 Jahre Kompetenz, Erfahrung, Menschlichkeit...wir freuen uns auf die nächsten spannenden 30 Jahre!
Mehr erfahren

Wir haben die Menschen und das Know-how für den Erfolg Ihrer Projekte.

UNSER VERSPRECHEN:
PASSION FOR YOUR DIGITAL FUTURE


Seit über 30 Jahren beherrschen wir die Kunst des Software Engineerings. Wir entwickeln nicht nur individuelle Software, sondern unterstützen unsere Kunden bei ihren Entwicklungsprojekten ganzheitlich.
Kreativ. Innovativ. Qualitativ.

SOFTWAREARCHITEKTUR UND ENTWICKLUNG

Wir analysieren Ihre Prozesse und nehmen Ihre Software- und Systemarchitektur genau unter die Lupe, denn die Lösung gibt es nicht. Wir arbeiten unabhängig von Herstellern und Produkten, um die für unsere Kunden beste Lösung zu finden. Egal ob Modernisierungskonzept oder neu entwickelte Individualsoftware:
Der Kunde steht im Mittelpunkt.

TECHNOLOGIEBERATUNG VON EXPERTEN

Technologie­beratung ist unsere Stärke. Wir unterstützen Sie bei der Evaluation und Implementierung von Technologien und Tools. Mit dem Ziel, die für Ihre individuellen Anforderungen optimale Technologie­basis zu schaffen.
Für den Erfolg braucht es gute Technologie und die passende Kultur.

 

Themen, die uns und unsere Kunden bewegen.

Wir schreiben Erfolgsgeschichten.

Referenz
Referenz

Betrieb und Wartung für IBM Sub-Capacity Management

ARS optimiert das IBM Sub-Capacity Lizenzmanagement für einen globalen Automobil- und Motorradhersteller. Mit der Integration von BigFix/ILMT, umfassender Dokumentation und fachlicher Unterstützung sichert ARS Effizienz, Compliance und Kosteneinsparungen.

Referenz
Referenz

Digitale Transformation: HUK ersetzt Papier durch Cloud

ARS unterstützte HUK-COBURG dabei, Papierprozesse durch moderne Cloud-Microsites zu ersetzen, um fehlende Versicherungsdaten effizient zu erfassen.

Referenz
Referenz

Erfolgreiche Einführung organisationsweiter API-Landschaften

ARS unterstützte die Automotive-Software-Tochter eines führenden deutschen Automobilherstellers erfolgreich bei der Einführung und Pflege organisationsweiter API-Landschaften.

Referenz
Referenz

NÜRNBERGER Versicherung: Kavalierstart für Red Hat OpenShift

ARS hat die NÜRNBERGER Versicherung bei der Einführung zeitgemäßer Container-Technologie für ihre Software Engineers und DevOps begleitet. Mit Unterstützung durch ARS ging die Plattform Red Hat OpenShift bereits nach wenigen Monaten erfolgreich an den Start.

Referenz
Referenz

die Bayerische: Modularisierung und Migration des PoS

ARS unterstützte die delvin GmbH bei der Modularisierung und Migration der bestehenden Point of Service Applikation. Die Mitarbeiter können nun noch performanter und sicherer auf die Anwendung mit ihren Daten zurückgreifen.

Referenz
Referenz

Architekturberatung und Cognitive Services für Rodenstock

Gemeinsam mit Rodenstock stellten wir uns der Herausforderung, eine Machbarkeitsstudie zu konzipieren und durchzuführen.

Referenz
Referenz

Galuba & Tofote: KI-basierte Marktanalyse-Lösung swarmsoft

Ein ARS Team aus den Bereichen Softwareentwicklung und Künstliche Intelligenz unterstützte die Galuba & Tofote Consulting PartG bei der Entwicklung der KI-basierten Marktanalyselösung swarmsoft®

Referenz
Referenz

LV1871: Mit ARS zur optimalen Cloud-Plattform

ARS unterstützte die Lebensversicherung von 1871 a.G. erfolgreich mit unserer Cloud-Strategieberatung und einem Proof of Concept zu IBM Cloud Private.

Referenz
Referenz

HUK-COBURG: Mit ARS in 90 Tagen in die API Economy

Durch die Unterstützung von ARS gelang der HUK-COBURG im Rahmen einer zeitkritischen Initiative der Sprung in die API Economy.

Referenz
Referenz

Rodenstock: Moderne Technologien und KI für Beratersoftware

ARS entwickelte im Rahmen einer Machbarkeitsstudie für die Rodenstock GmbH ein Konzept einer Beratungssoftware mit modernen Technologien und KI, die die Benutzerfreundlichkeit und den Kundenservice verbessert.

Referenz
Referenz

PNW: IBM Lizenzmanagement zum Festpreis

ARS unterstützt die PNW seit 2014 im fachlichen IBM Lizenzmanagement, um die Lizenz-Compliance im Produktumfeld der IBM sicherzustellen.

Referenz
Referenz

HUK-COBURG: Modernisierung der Contact-Center-Prozesse

ARS unterstützte die HUK-COBURG bei der Modernisierung und Optimierung der bestehenden Contact-Center-Prozesse.

Referenz
Referenz

SUMIDA: Mobile Datenerfassung in Industrieproduktionsstätten

ARS Kunde SUMIDA Components & Modules GmbH kann zukünftig dank mobiler Datenerfassung in den Produktionsstätten Kosten senken. Das zukunftsweisende Projekt wurde von ARS als Berater gesteuert: von der Auswahl der passenden mobilen Endgeräte bis zur gelungenen Integration der Anwendung in die Systemlandschaft.

Referenz
Referenz

Schufa: Lizenzmanagement und Compliance Audit-Begleitung

Seit Jahren berät ARS die SCHUFA Holding AG rund um die verschiedenen Vertrags- und Preismodelle von IBM Software. Durch die richtige Lizenzierung ist die Schufa auch im Falle eines schwerkalkulierbaren Nutzungsaufkommens vor ungeplanten Kosten geschützt. Dies zeigte sich im Falle eines von IBM beauftragten Compliance Audits, den die Schufa mit Unterstützung von ARS erfolgreich meisterte.

Referenz
Referenz

tvtv Services setzt auf JEE-Standards und Webservices

ARS übernahm die Entwicklung der Verwaltungszentrale “Control Center” auf Basis von JEE-Standards und Webservices für den Electronic Program Guide von tvtv Services.

Referenz
Referenz

Trost: Integration von IBM System i mit Webservices

ARS integrierte die System i von Trost basierend auf standardisierter Webservice-Technologie und IBM Middleware: sicher, performant und preiswert.

Von IT-Experten für IT-Experten.

Blog
Blog

Barrierefreiheit richtig umsetzen

Erfahren Sie in diesem Beitrag, warum Barrierefreiheit im Web so wichtig ist und wie sie richtig umgesetzt werden kann. Entdecken Sie die Vorteile, Prinzipien und Best Practices für eine inklusive Online-Umgebung.

Blog
Blog

React Server Components und Next.js

Erfahren Sie mehr über React Server Components und Next.js für effizientes Server Side Rendering in Web-Applikationen. Eine detaillierte Analyse und Implementierungstipps.

Blog
Blog

Angular 18: Das nächste Kapitel

Angular 18 bringt Leistungsverbesserungen, neue Features und Entwicklerwerkzeuge mit sich. Erfahren Sie mehr über Zoneless Angular, verbesserte Bundling-Strategien und Barrierefreiheitsverbesserungen. Entdecken Sie die Zukunft von Angular!

Blog
Blog

Team Topology: Ein Wegweiser für effektive DevOps-Kultur

Erfahren Sie, wie Team Topology und effektive Kommunikationsmodi die DevOps-Kultur fördern und die Softwareentwicklung revolutionieren. Ein Wegweiser für erfolgreiches Teammanagement.

Blog
Blog

Einführung in die Cloud-Native Netzwerksouveränität mit Cilium und Kubernetes

Erfahren Sie alles über die revolutionäre Cloud-Native Netzwerksouveränität mit Cilium und Kubernetes. Optimieren Sie Ihre Netzwerkinfrastruktur für mehr Sicherheit und Leistung.

Blog
Blog

Mit DynamoDB starten - erste Einblicke in die AWS Key-Value Datenbank | Teil 2

Erfahren Sie in diesem Blogartikel mehr über fortgeschrittene Techniken zur Modellierung von Datenbeziehungen in DynamoDB.

Blog
Blog

Grafana Loki: Die nächste Generation des Log-Managements

Erfahren Sie mehr über die innovative Log-Verwaltungslösung für Cloud-native Umgebungen und deren Vorteile im Vergleich zu anderen Tools wie ElasticStack und Splunk.

Blog
Blog

Mit DynamoDB starten - erste Einblicke in die AWS Key-Value Datenbank | Teil 1

Erfahren Sie alles über die Grundlagen von DynamoDB, die Kernkomponenten, Schlüsselkonzepte und erfahren Sie, wann der Einsatz von DynamoDB sinnvoll ist.

Blog
Blog

So kommt Ordnung in den “Infrastructure as Code”-Werkzeugkasten

Entdecken Sie die Vielfalt von "Infrastructure as Code": Von Terraform bis Pulumi, wir navigieren durch Werkzeuge und Praktiken, um Ihre IT-Infrastruktur effizient zu gestalten.

Blog
Blog

Infrastructure as Code (IaC)

Erfahren Sie, wie Infrastructure as Code (IaC) und Tools wie Terraform, Pulumi und Crossplane die Verwaltung von Cloud-Infrastrukturen revolutionieren und die Komplexität reduzieren. Lesen Sie mehr über die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten dieser Technologien.

Blog
Blog

Sheriff – Ordnung schaffen in TypeScript-Anwendungen

Erfahren Sie, wie Sie mit Sheriff in TypeScript-Anwendungen für Ordnung sorgen können. Nutzen Sie die Vorteile der horizontalen und vertikalen Aufteilung, um klare Grenzen und Abhängigkeiten zu definieren. Lesen Sie mehr!

Blog
Blog

Hurra, hurra - Angular Version 17 ist da!

Erfahren Sie, welche aufregenden neuen Funktionen und Verbesserungen Angular Version 17 mit sich bringt. Von der neuen deklarativen Control Flow Syntax bis hin zum Deferred Loading und vielem mehr - Angular 17 revolutioniert die moderne Webentwicklung. Lesen Sie mehr auf unserem Blog!

Blog
Blog

Given/When/Then und ATDD - Eine Win-Win-Win-Situation!?

Erfahren Sie, wie die Methode Given, When, Then (GWT) und Acceptance Test-Driven Development (ATDD) in agilen Projekten angewendet werden können, um Akzeptanzkriterien frühzeitig zu beschreiben. Entdecken Sie die Vorteile und Herausforderungen dieser Testmethode und wie sie die Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen, Entwicklern und Testern verbessert. Eine Win-Win-Win-Situation für alle Projektbeteiligten!

Blog
Blog

Entmystifizierung der Serverless-Technologie vs der Container-Technologie: AWS Lambda vs. AWS Fargate

Entdecken Sie die Unterschiede zwischen Serverless-Technologie und Container-Technologie und erfahren Sie, wie AWS Lambda und AWS Fargate von Amazon Web Services diese Ansätze unterstützen. Erfahren Sie, welche Technologie am besten zu Ihren Anforderungen für Anwendungsbereitstellung und -verwaltung passt.

Blog
Blog

Optimierung von Serverless Funktionen – Performance und Kosten

Serverless Funktionen helfen, schnelle, stark skalierende Programme auszuführen. Praktische Tipps zum Optimieren der Startzeit lesen Sie hier im Beitrag.

Blog
Blog

Platform as a Service vs. Infrastructure as a Service

Die Cloud-Transformation stellt Sie vor die Frage: Platform as a Service oder Infrastructure as a Service? Beitrag über Vor- und Nachteile von PaaS und IaaS.

Blog
Blog

Demokratisierung von Softwaretests

Besser und schneller Software testen: Welche Testmethoden beziehen nicht-technische Abteilungen ein? Über Tools wie Cypress und Cucumber lesen Sie hier.

Blog
Blog

AWS Lambda: Erste Schritte mit Java

In diesem Artikel lernen wir, was die Vorteile bei der Verwendung von AWS Lambda sind u. wie wir Java-Code in AWS-Lambda installieren und ausführen können.

Blog
Blog

Warum dein Projekt Requirements Engineering oder Business Analyse braucht

Der Autor erläutert Aufgaben und Unterschiede von Requirements Engineering und Business Analyse in IT Projekten und den Einfluss auf den Projekterfolg.

Blog
Blog

CI-Ops vs. GitOps: Vergleich und Auswahl des richtigen Ansatzes

Um Entwicklungsprozesse zu automatisieren, sind zwei Ansätze populär: CI-Ops und GitOps. Unser Autor vergleicht beide und gibt Code-Beispiele.

Blog
Blog

Cloud Landing Zones: Sicher landen in der Public Cloud

Was sind Cloud Landing Zones? Lesen Sie, wie Sie mit Hilfe von CLZ Ihre Cloud-Strategie definieren und wichtige Learnings für die Transformation gewinnen.

Blog
Blog

Fünfzehn vor zwölf: Der Gang in die Cloud

Was sind die Erfolgsfaktoren einer Cloud-Transformation? Diese 15 Punkte von A wie Abhängigkeiten bis T wie Telemetrie - von Praktikern für IT-Entscheider.

Blog
Blog

Roadmap zu digitalen Produkten

Was ist bei der Skalierung von API-Initiativen zu beachten? Wie werden durch zentrale Verwaltung u. Veröffentlichung von APIs diese Daten+Dienste zugänglich?

Blog
Blog

Kluge Wahl - Produktvielfalt und Betriebsmodelle für API Plattformen

Es gibt einige Betriebsmodelle für API Plattformen: Make, buy, customize oder SaaS? Welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl beachten?

Blog
Blog

Divide et impera - Bestandteile und Dienste einer API Plattform

Grundlegende Erläuterungen zu API (Lifecycle) Management, durchdachtes API Design und den Sinn hinter API-Management

Blog
Blog

Die vielfältigen Bestandteile API-basierter Produkte

API ist technisch betrachtet ein System mit Schnittstellen, z.B. REST. Was gehört zu einem guten API-Design? Wie wird ein API-Produkt erfolgreich?

Blog
Blog

Eine API kommt selten allein - APIs in der freien Wildbahn

API's als Produkt zu verstehen ist ein Merkmal agiler Arbeitsweise. API's sind immer im Kontext des geplanten Services und des Ökosystems zu betrachten.

Blog
Blog

Keine Angst vor Komplexität

Wie kann man die Komplexität der Organisation u. Technologie, die neue Plattformen, Architekturen und neue Entwicklerkultur mit sich bringen, beherrschen?

Blog
Blog

Bedeutung von APIs als Interaktionsmodell

APIs sind mehr als Schnittstellen, sie sind Teil der Interaktion zwischen Geschäftspartnern. Eine API First Strategie soll vor allem Wertschöpfung schaffen

Blog
Blog

Ist Enterprise Architecture das Gegenteil von DevOps und agilem Mindset?

Über die Rolle von Enterprise-Architekten in Unternehmen, wie sie moderne Softwareentwicklung beeinflussen und Kompetenzbereiche in IT-Abteilungen.

Blog
Blog

Computer Aided Cloud Transformation unterstützt auf dem Weg zur Cloud

Was bedeutet Computer aided cloud transformation? Warum ist Enterprise Architecture Management wichtig?

Blog
Blog

Warum es bei der Digitalisierung auch auf das richtige Mindset ankommt

Digitalisierung erfordert Umdenken weg von Projekten hin zu Produkten. DevOps und offene Fehlerkultur bestimmen moderne IT-Organisationen - auch bei Ihnen?

Blog
Blog

Teil 6 - Die Architektenrolle in DevOps-Teams/Organisationen

Verteilte Architekturen und dezentrale Organisationen erfordern, dass mehr Architekturarbeit in den DevOps-Teams stattfinden muss. Wie findet man das Optimum?

Blog
Blog

Teil 5 - Einfluss von Cloud-native auf die Architekturarbeit

Wir beleuchten technische Aspekte von cloud-native Architekturen, die Vorteile verteilter Systeme und wie wichtig API-Management-System ist.

Blog
Blog

Teil 4: Eigenschaften einer Cloud-native Architektur

Beitrag zu Cloud-native Architekturen, ihre Möglichkeiten und Zielsetzungen sowie die Philosophie und Arbeitsweise, die daraus folgt.

Blog
Blog

Architekturarbeit im Zeitalter Cloud-nativer Architekturen und DevOps Teams - Teil 3

Gedanken zu Möglichkeiten von Cloud-native-Architekturen und Kriterien zur Auswahl der Technologie: Standard nehmen oder sich dem Cloud-Anbieter ergeben?

Blog
Blog

Architekturarbeit im Zeitalter Cloud-nativer Architekturen und DevOps Teams - Teil 2

Aufgaben von Softwarearchitekten im Cloud-native-Umfeld, benötigte Skills und ihr Arbeitsalltag zwischen Kundenanforderungen, Zieldefinition und Deadlines.

Blog
Blog

Architekturarbeit im Zeitalter Cloud-nativer Architekturen und DevOps-Teams - Teil 1

Die beschleunigte Digitalisierung und ihr Einfluss auf Softwarearchitekturen und IT-Teams beschreibt der Autor. Sind Cloud-native-Strategien sinnvoll?

Immer auf dem Laufenden.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für ihr Vertrauen.


ARS ganz persönlich.