Agile IT-Kultur und neues Mindset

    Ohne den "Faktor Mensch" ist Technologie nur brotlose Kunst!

    Technologischer Wandel und Ideen für neue Geschäftsmodelle entfalten ihr Potenzial nicht ohne die gleichzeitige Einleitung eines Kulturwandels. "Kultur" lässt sich nicht vom Arbeitgeber anweisen. Sie entsteht durch Engagement und Interaktion vieler Menschen. Der Wandel muss aktiv begleitet werden!

    Die neuen Rahmenbedingungen im digitalen Wandel verlangen nach neuen Denk- und Herangehensweisen

    Eine moderne IT-Landschaft ist einem stetigen Wandel ausgesetzt. Kundenwünsche ändern sich regelmäßig, aber auch die eingesetzten Werkzeuge und Technologien. Die digitale Landschaft ist maßgeblich beeinflusst von den Faktoren Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit (VUCA). Sich auf diese neuen Spielregeln einzulassen, erfordert neue Denkmodelle, Rahmenbedingungen und Lösungsansätze aller beteiligten Personen.

    Wertstromorientierung und Agilität

    Bei der Bereitstellung von Services über unterschiedliche Touchpoints und Kanäle zu Kunden und Partnern gibt es viele Herausforderungen zu meistern. Product-Teams müssen sich auf mehr auf die Wünsche der Kunden ausrichten, sich kontinuierlich auf neue Rahmenbedingungen (fachlich und technologisch) einlassen. Die Komplexität ist dabei sehr hoch und es braucht neue Interaktionsmodelle und kollaborative Lösungsansätze, um sich diesen Herausforderungen stellen zu können.

    Wir haben in vielen Situationen unseren Kunden geholfen, neue Lösungsansätze zu entwickeln, die auf eine höhere Business-Agilität und kontinuierliche Wertsteigerung der Services einzahlen.

    DevOps Kulturwandel

    Die Anforderungen einer zunehmend wertstromorientierten IT-Welt bringen für Teams aus Entwicklung, Betrieb, IT-Security, Architektur und weiteren Querschnittsfunktionen neue Herausforderungen mit sich. Die Faktoren Kollaboration, gemeinsame Werte und Standards, Technologieeinsatz, Teamkultur und Organisationskultur spielen eine essenzielle Rolle bei der Steigerung von Auslieferungsgeschwindigkeit bei konstanter Produktqualität. Unsere Mitarbeiter begleiten sowohl Querschnittsfunktionen als auch Product-Teams bei dem kulturellen Wandel durch eine Vielzahl an Maßnahmen.

    Wir verleihen Ihrer DevOps-Initiative Schwung!

    Unsere Mitarbeiter begleiten den Kulturwandel Ihrer Organisation mit folgenden Themenschwerpunkten:
    Change-Management

    Kulturwandel braucht Begleitung und Steuerung in vielerlei Hinsicht:

    • Vision und Zielsetzung
    • Strategieprozess
    • Planung von Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung
    • Aufbau von Communities
    • Dokumentation und Richtlinien
    • Prozessoptimierung
    • Neuausrichtung der Strukturen
    • Neuausrichtung von Querschnittsrollen
    DevOps-Seminare

    Der Sinn und Wert eines Kulturwandels muss nach unserer Erfahrung zu Beginn unterschiedlichen Zielgruppen nahegebracht werden. Wir haben fertige Seminarbausteine mit unterschiedlichen Schwerpunkten für die folgenden Zielgruppen:

    • Nicht-technische Führungskräfte
    • IT-Führungskräfte
    • Plattform-Teams
    • Entwicklungs- und Betriebsteams
    Technologie-Strategie

    Durch die kulturelle Ausrichtung auf Wertströme, Agilität und Autonomie kann in der Regel auch Bedarf für neue Werkzeuge, Plattformen und Self- Services entstehen. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, diese beiden Welten zu verknüpfen und an die Lerngeschwindigkeit der Organisation getaktet neue unterstützende Werkzeuge (z.B. im Kontext DevOps, CI/CD, ALM) zu identifizieren und einzuführen.