ARS Computer und Consulting GmbH Spacer Grafik ARS Systemhaus    Grafik Application Development    Grafik IT Infrastruktur    Grafik Lizenzen    Grafik Training   
Impressum
SiteMap
Suche
 
Kontakt

SiteMap

Gesamtübersicht aller Dokumente

ARS Systemhaus

ARS Firmenprofil
Sie erwarten von Ihrem Systemhaus hohes Engagement, gewissenhafte Beratung und zuverlässige Arbeit?
Die Menschen der ARS sind motiviert und setzen auf langfristige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Kunden.

Referenzkunden
Wollen Sie wissen, welche Kunden bislang auf Beratung und Service der ARS vertrauen?
Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzliste.

Kundenreferenzen und Case Studies
Die Referenzstories unserer Kunden sprechen für unsere Lösungen rund um IBM WebSphere, Rational, DB2, Tivoli und Lotus.

IBM Five Star Value Advantage Plus Certification Award
ARS erhält einen der begehrten und von IBM weltweit an die fünf besten IBM VAP Business Partner vergebenen Auszeichnungen

ARS Partnerschaften mit Herstellern
Um für unsere Kunden immer an der Quelle der neuesten Technologien zu stehen und Ihnen besonders gute Konditionen einräumen zu können, pflegt die ARS eine Reihe strategischer Geschäftspartnerschaften mit Key-Playern der IT-Branche wie IBM oder Microsoft, aber auch zu anderen exzellenten, aber weniger bekannten Anbietern.

Am Rande bemerkt
John Ruskin, englischer Sozialreformer 1819-1900, schreibt zum Thema Preis ...

Lokation
Hier finden Sie einen genauen Lageplan.

Anfahrt mit dem PKW
Sie erhalten nicht nur eine genaue Wegbeschreibung, sondern können sich auch Ihre individuelle Route berechnen lassen, falls Sie nicht aus München kommen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Neben einer detaillierten Beschreibung, wie Sie zu uns kommen, steht Ihnen hier auch ein Link zum MVV-Fahrplanauskunfts-System und der MVV-Schnellbahn-Plan zur Verfügung.

Hotels
Eine kleine Auswahl empfehlenswerter Hotels nahe der Räume der ARS Computer und Consulting GmbH.

Stellenangebot Systemingenieur/in Netze/Domino
Systemimplementierung, Administration und Support
von Netzwerken mit Lotus Domino und Windows/Linux

Stellenangebot Systemingenieur/in Middleware
Architektur, Implementierung, Management und Support von IBM Middleware wie DB2 und/oder WebSphere Application Server und/oder Tivoli Monitoring etc.

Stellenangebot Informatiker (m/w) für Java EE Entwicklung
Consultant, Trainer und Coach für Java Enterprise Edition (J2EE) Technologie mit Schwerpunkt auf Entwicklungsprojekte rund um IBM WebSphere und Rational.

Stellenangebot Informatiker (m/w) für Java EE Administration
Consultant, Trainer und Coach für Java Enterprise Edition (J2EE) Technologie mit Schwerpunkt auf Deployment, Admistration und Optimierung auf IBM WebSphere Servern.

Ausbildungsstellen 2007
Wir bieten zum 01.09.2007 einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker/in Systemintegration.

Ausbildungsstellen 2008
Wir bieten zum 01.09.2008 je einen Ausbildungsplatz zum
IT Systemkaufmann/frau und
Fachinformatiker/in Systemintegration.

Rezension: Enterprise Java mit IBM WebSphere



(erschienen im JavaMagazin, Ausgabe 03/2003)

Ihre System i spielt ganz vorne mit!
ARS integriert Ihre System i: Sicher, performant und günstig
– basierend auf standardisierter Webservice-Technologie
Weitere Informationen...

Formal fundierte Modellierung von Geschäftsprozessen
Veronika Thurner Dissertationspreis 2004 der Ernst-Denert-Stiftung

Computer Reseller News 42/2005: Unkomplizierte Projekte mit SOA
Quantensprung in der Software-Entwicklung

JavaMagazin 5/2005: Das RAD neu erfunden?
IBMs J2EE-Entwicklungsumgebung Rational Application Developer in neuem Gewand

JavaMagazin 6/2005: Der sechste Sinn
Der neue WebSphere Application Server der sechsten Generation erblickt die Welt
von Dina Winkler

Notes Magazin 07/2004: ARS erweitert Schulungsangebot um Rational
Neue Trainings zu Rational-Themen komplettieren das bestehende Angebot an Know-how-Transfer zu WebSphere, Lotus und DB2.

JavaMagazin 2/2004: Web[en] mit Struts
Struts-Unterstützung im WebSphere Studio Application Developer
von Dina Winkler

JavaMagazin 4/2003: WebSphere Application Server V5
Neue Sphären: Die aktuelle Version 5 des IBM WebSphere Application Servers
von Walter Schilder

JavaMagazin 3/2003: WebSphere Studio Application Developer V5
Gib mir 5: Die Version 5 des IBM WebSphere Studio Application Developers
von Michael Müller

ms-Monatsspiegel 7-8/2002: Der direkte Draht zum Hersteller
Microsoft Partner: "Telesales/Teleaccount Managed" Betreuung
Der direkte Draht zum Hersteller

eNews-Magazin 06/2002: Web Services
Es bleibt spannend – Web Services eröffnen neue Möglichkeiten!

JavaMagazin 12/2001: VisualAge for Java 4.0 und sein Nachfolgeprodukt
Im Blickpunkt: VisualAge for Java 4.0 und sein Nachfolgeprodukt
von Stefan Schäffer und Walter Schilder

JavaMagazin 11/2001: Der IBM WebSphere Application Server 4.0 im Überblick
Der IBM WebSphere Application Server 4.0 im Überblick
von Walter Schilder und Stefan Schäffer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ARS für Firmenkunden

Teilnahmebedingungen für ARS-Schulungen

Haftungsauschluss

Impressum

Application Development

ARS Consulting, Training und Projekte
Jede Projektphase stellt eine eigene Herausforderung dar. Holen Sie sich die Unterstützung, die Sie benötigen.

ARS Services zu IBM Rational
Softwareentwicklungsprojekte umfassen eine Vielfalt von entwicklungstechnischen und organisatorischen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen.

Webanwendungen mit IBM Rational und IBM WebSphere V6

  Das Fachbuch von ARS:

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die effiziente Erstellung von Webanwendungen mit J2EE 1.4, SDO und dem Entwicklungswerkzeug IBM Rational Web Developer V6 für die Laufzeitumgebung IBM WebSphere Application Server V6.

• Buchvorstellung
• Bestellmöglichkeit

Enterprise Java mit IBM WebSphere

  Das aktuelle ARS Fachbuch:

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Erstellung von J2EE-Anwendungen mittels der IBM WebSphere Produktfamilie.

• Buchvorstellung
• Bestellmöglichkeit
• CD-Code-Update

Schulung: OO-UML
Objektorientierte Programmiertechniken – intensiv
(2 Tage)

Intensive Einführung in die Konzepte, Sichtweisen und Begriffe der Objektorientierung

Schulung: OOA-UML
Objektorientierte Analyse mit UML und dem Rational Software Modeler
(3 Tage)

Konzepte und Notationen der UML 2.0 und deren systematische und effektive Nutzung in der Analyse mit dem Rational Software Modeler

Schulung: OOD-UML
Objektorientiertes Design mit UML und dem Rational Software Modeler
(2 Tage)

Konzepte und Notationen der UML 2.0 und deren systematische und effektive Nutzung im Systementwurf mit dem Rational Software Modeler

Schulung: OOAD-UML
Objektorientierte Analyse und Design mit UML und dem Rational Software Modeler
(5 Tage)

Konzepte und Notationen der UML 2.0 und deren systematische, methodische und effektive Nutzung in der objektorientierten Analyse und dem Entwurf mit dem Rational Software Modeler

Schulung: MDD-UML
Model Driven Development von J2EE-Applikationen mit UML und dem Rational Software Architect
(3 Tage)

Konzepte und Diagramme der UML und deren effektive Nutzung im Entwicklungsprozess

Schulung: DEV475
Mastering Object-Oriented Analysis and Design with UML 2.0
(4 Tage)

Analyse und Design von objektorientierter Software.

Schulung: DEV476
Mastering OOAD: UML 1.x to UML 2.0 Migration
(1 Tage)

Einführung in die Neuerungen der UML 2.0 für Modellierer, die von UML 1.x auf UML 2.x umsteigen möchten

Schulung: DEV396
Essentials of Rational Software Architect
(1 Tage)

Einführung in den Rational Software Architect

Schulung: DEV900
Fundamentals of Rational Rose
(1 Tage)

Erstellung eines objektorientierten Softwaremodells mit IBM Rational Rose

Schulung: DEV901
Bundle: Mastering Object-Oriented Analysis and Design using UML and Fundamentals of Rational Rose
(5 Tage)

Kurs-Bundle DEV475 und DEV900

Schulung: GPM
Analyse und Modellierung von Geschäftsprozessen mit dem WebSphere Business Modeler V6
(4 Tage)

Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessmodellen und Unternehmensmodellierung mit dem WebSphere Business Modeler

Schulung: GPM-english
Business Process Modeling and Analysis using WebSphere Business Modeler V6
(4 Tage)

Business process modeling and analysis and enterprise modeling using WebSphere Business Modeler

Schulung: BPEL-DEV
Geschäftsprozessorientierte Softwareentwicklung mit BPEL und dem WebSphere Studio Application Developer Integration Edition
(3 Tage)

Konzepte von BPEL und Entwicklung von BPEL-basierten Systemen mit dem WSADIE

Schulung: JAVA2-I
Java2-Programmierung erlernen mit IBM Rational Tools
(5 Tage)

Konzepte der Programmiersprache Java und Einsatz des IBM Rational Application Developers

Schulung: J2SE5-UPD
Java2 Standard Edition Update auf Version 5
(2 Tage)

Einführung in die Neuerungen des neuen Java-Sprachstandards J2SE 5.0, insbesondere in den Gebrauch von Generics

Schulung: JAVA5-UPD
Java2 Standard Edition Update auf Version 5
(2 Tage)

Einführung in die Neuerungen des neuen Java-Sprachstandards J2SE 5.0, insbesondere in den Gebrauch von Generics

Schulung: JAVA5-UPD
Java2 Standard Edition Update auf Version 5
(2 Tage)

Einführung in die Neuerungen des neuen Java-Sprachstandards J2SE 5.0, insbesondere in den Gebrauch von Generics

Schulung: SW243V51
Introduction to Java using IBM WebSphere Studio Application Developer 5.1.1
(5 Tage)

Konzepte der Programmiersprache Java und Einsatz des IBM WebSphere Studio Application Developers

Schulung: SW244
Introduction to Java Using IBM Rational Application Developer V6
(5 Tage)

Konzepte der Programmiersprache Java und Einsatz des IBM Rational Application Developers

Schulung: SWING-VE
Swing mit Eclipse/Visual Editor
(5 Tage)

Oberflächenprogrammierung mit Swing, insbesondere Umsetzung der Model-View-Controller-Architektur

Schulung: EDAD575
Workshop Java-Programmierung leicht gemacht - Java und Eclipse für Einsteiger
(3 Tage)

Wir vermitteln Ihnen im Rahmen eines Workshops das Basiswissen der Java-Programmierung

Schulung: EDAD580
Workshop Java in Domino
(1 Tage)

Erlernen des Umgangs mit Java als Programmiersprache für Domino.

Schulung: JavaAdmin
Java für Administratoren
(2 Tage)

Grundlagen und Konzepte der Programmiersprache Java im Hinblick auf eine erfolgreiche Administration von Java-Anwendungen

Schulung: CPP
C++ Programmierung Grundlagen
(5 Tage)

Grundlagen der Programmiersprache C++, objektorientierte Grundsätze, Entwicklung von Klassenbibliotheken

Schulung: CPP-F
C++ Programmierung Fortgeschrittene Techniken
(4 Tage)

Fortgeschrittene Sprachelemente von C++ wie Exception Handling, Anwendung der STL, Templates und Namespaces sowie Mehrfachvererbung

Schulung: WEB
Theorie und Programmierung von Servlets, JSPs, … – J2EE mit IBM Rational
(5 Tage)

Konzepte von Servlets und JSPs und Implementierung von Webanwendungen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers

Schulung: SW 225V51
Servlet and JSP Development Using WebSphere Studio Application Developer V5.1.1
(5 Tage)

Konzepte von Servlets und JSPs und Implementierung von Webanwendungen mit Hilfe des IBM WebSphere Studio Application Developers

Schulung: SW284
Servlet and JSP Development with IBM Rational Application Developer V6
(5 Tage)

Konzepte von Servlets und JSPs und Implementierung von Webanwendungen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers

Schulung: WEB-BP
Best Practices für Servlets, JSPs, … – J2EE mit IBM Rational
(3 Tage)

Designtechniken und bewährte Patterns für die Entwicklung von Webapplikationen

Schulung: EJB
Theorie und Programmierung von EJBs – J2EE mit IBM Rational
(5 Tage)

Konzepte von Enterprise JavaBeans (EJBs) und Implementierung von EJB-Anwendungen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers (RAD)

Schulung: SW285
Developing EJBs with IBM Rational Application Developer V6
(5 Tage)

Konzepte von Enterprise JavaBeans (EJBs) und Implementierung von EJB-Anwendungen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers (RAD)

Schulung: EJB-BP
Best Practices für EJBs – J2EE mit IBM Rational
(3 Tage)

Designtechniken und bewährte Patterns für die Entwicklung von EJB-Anwendungen

Schulung: JSF
JavaServer Faces – Programmierung mit IBM Rational
(3 Tage)

Grundlagen und Konzepte von JavaServer Faces unter deren effiziente Erstellung mit dem IBM Rational Application Developer

Schulung: SW288
JSF Application Development with IBM Rational Application Developer V6
(3 Tage)

Grundlagen, Überblick und Konzepte von JavaServer Faces; effiziente Entwicklung von JSF-Applikationen mit dem IBM Rational Application Developer

Schulung: STRUTS
Struts-basierte Entwicklung – Programmierung mit IBM Rational
(2 Tage)

Grundlagen und Konzepte des Struts Frameworks unter Einsatz des IBM Rational Application Developers

Schulung: SW419V51
Struts Application Development in IBM WebSphere Studio V5.1.1
(3 Tage)

Grundlagen und Konzepte des Struts Frameworks unter Einsatz des IBM WebSphere Studio Application Developers

Schulung: PERSIST
JDBC, SDO und Hibernate – Persistenztechnologien im J2EE-Umfeld
(3 Tage)

Effiziente Verfahren zum Speichern der Daten Ihrer Applikationen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers

Schulung: SW315
IBM WebSphere MQ V5.3 Programming Using the JMS
(3 Tage)

Programmierung von JMS-Anwendungen unter der Verwendung von WebSphere MQ als Messaging-System

Schulung: EJB3
EJB 3.0 What's new? Technische Neuerungen
(1 Tage)

Technische Neuerungen im EJB-Standard 3.0

Schulung: WAS6-ADM-UPD
IBM WebSphere Application Server – Umstieg von WAS V5.x auf Version 6
(2 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers V6

Schulung: WAS5-ADM
IBM WebSphere Application Server V5 – Installation und Administration
(5 Tage)

Installation, Administration des WebSphere Application Servers

Schulung: WAS6-ADM
IBM WebSphere Application Server V6 – Installation und Administration
(5 Tage)

Installation, Administration und Tuning des WebSphere Application Servers

Schulung: WAS6-PERF
IBM WebSphere Application Server V6 – Performance-Optimierung
(3 Tage)

Performance-Optimierung des WebSphere Application Servers V6

Schulung: SW222
IBM WebSphere V5 Mulitplatform Advanced Configuration
(5 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers für Fortgeschrittene

Schulung: SW246V6
IBM WebSphere Application Server V6.0 Administration
(4 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers

Schulung: SW227
IBM WebSphere Application Server V6 Advanced Administration
(3 Tage)

Fortgeschrittene Administration des WebSphere Application Servers V6

Schulung: SW556
IBM WebSphere Application Server V6 Performance Monitoring and Tuning for Administrators
(3 Tage)

Performanzüberwachung und -optimierung des WebSphere Application Servers V6

Schulung: SW248
Transition to IBM WebSphere Application Server V6 for Administrators
(3 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers V6

Schulung: SW253
IBM WebSphere Application Server Express V6 for Administrators
(2 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers Express V6

Schulung: WASCE-ADM
IBM WebSphere Application Server Community Edition V1 Administration
(2 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers Community Edition (WAS CE)

Schulung: SW246V51
IBM WebSphere Application Server V5.1 Administration
(4 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers

Schulung: SW249
IBM WebSphere Application Server V5.1 Administration for Linux
(4 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers V5.1 auf Linux

Schulung: WA361
IBM WebSphere Application Server V6.1 Administration on Windows
(4 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers unter Windows.

Schulung: WA561
IBM WebSphere Application Server V6.1 Administration on Linux
(4 Tage)

Installation und Administration des WebSphere Application Servers unter Linux.

Schulung: TV436
Nutzung des IBM Tivoli Composite Application Manager (ITCAM) for WebSphere
(1 Tage)

Nutzung des IBM Tivoli Composite Application Managers (ITCAM) for WebSphere

Schulung: TV437
Administration des IBM Tivoli Composite Application Managers (ITCAM) for WebSphere
(3 Tage)

Administration des IBM Tivoli Composite Application Managers (ITCAM) for WebSphere

Schulung: SW237V51
Developing Web Applications with WebSphere Studio
(3 Tage)


Schulung: SW257V51
Developing EJBs with WS Studio Application Developer V5.1.1
(5 Tage)


Schulung: RAD6
IBM Rational Tooling – Einsatz des IBM Rational Application Developers Version 6
(5 Tage)

Effektives Umgehen mit dem IBM Rational Application Developer

Schulung: RAD6-UPD
IBM Rational Tooling – Umstieg vom WebSphere Studio Application Developer auf den Rational Application Developer Version 6
(2 Tage)

Umstieg von IBM WebSphere Studio Application Developer auf IBM Rational Application Developer

Schulung: SW283
Transition to IBM Rational Application Developer for WebSphere Software V6
(5 Tage)

Neue Funktionalität des Rational Application Developers für J2EE 1.4

Schulung: SW287
Developing Web Applications with IBM Rational Application Developer V6
(4 Tage)

Erlernen des Umgangs mit dem Rational Application Developer V6 zur Entwicklung von J2EE-Webanwendungen für bereits erfahrene J2EE-Webentwickler.

Schulung: PORTAL-DEV
IBM WebSphere Portal Application Development
(4 Tage)

Konzepte von Portlets und Implementierung von Portal-Anwendungen mit Hilfe des IBM WebSphere Studio Application Developers

Schulung: SW531
IBM WebSphere Portal 5.0.2.1 Application Development
(3 Tage)

Arbeiten mit dem Portlet Toolkit

Schulung: PORTAL-ADM
IBM WebSphere Portal Installation, Administration und Deployment
(4 Tage)

Administration, Installation und Deployment des IBM WebSphere Portals V5.1

Schulung: SW 537V5
IBM WebSphere Portal V5.0 Installation, Deployment and Administration
(5 Tage)

Administration, Installation und Deployment von IBM WebSphere Portal V5.0.2.1

Schulung: SW561V51
IBM WebSphere Portal 5.1 Administration
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen wie Sie WebSphere Portal Version 5.1 administrieren.

Schulung: SW561
IBM WebSphere Portal V5.1 Administration
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen wie Sie WebSphere Portal Version 5.1 administrieren.

Schulung: SW560V51
IBM WebSphere Portal V5.1 Installation and Deployment
(3 Tage)

Wir vermitteln Ihnen die erforderlichen Kenntnissse für Installation und Konfiguration des WebSphere Portals V5.1.

Schulung: SW561V51*SW560V51
IBM WebSphere Portal V5.1 Administration Installation and Deployment
(5 Tage)

Der Kurs kombiniert die beiden Kurse SW561V51 IBM WebSphere Portal V5.1 Administration (2 Tage) und SW560V51 IBM WebSphere Portal 5.1 Installation and Deployment (3 Tage)

Schulung: SW561+SW560V51
IBM WebSphere Portal V5.1 Administration, Installation and Deployment
(5 Tage)

Der Kurs kombiniert die beiden Kurse SW561 IBM WebSphere Portal V5.1 Administration (2 Tage) und SW560V51 IBM WebSphere Portal 5.1 Installation and Deployment (3 Tage)

Schulung: SW569
IBM WebSphere Portal V5.1 Application Development
(3 Tage)

Erlernen des Umgangs mit IBM WebSphere Portal Application Developer.

Schulung: WP410
IBM WebSphere Portlet Factory: Developer Fundamentals
(2 Tage)

Erlernen des Umgangs mit IBM WebSphere Portlet Factory

Schulung: WP510
IBM WebSphere Portlet Factory: Advanced Developer Topics
(2 Tage)

Erlernen von fortgeschrittenen Themen zum Umgang mit der IBM WebSphere Portlet Factory

Schulung: WP410+WP510
IBM WebSphere Portlet Factory: Developer Fundamentals und Advanced Developer Topics
(4 Tage)

Erlernen von Grundlagen und fortgeschrittenen Themen zum Umgang mit der WebSphere Portlet Factory
Kombikurs aus WP410 und WP510

Schulung: PORTAL6-DEV
IBM WebSphere Portal Application Development
(4 Tage)

Konzepte von Portlets und Implementierung von Portal-Anwendungen mit Hilfe des IBM Rational Application Developers

Schulung: WP610
IBM WebSphere Portal V6.0 Application Development
(4 Tage)

Erlernen des Umgangs mit IBM WebSphere Portal V6.0.

Schulung: WP710
IBM WebSphere Portal V6.0 Administration 1
(3 Tage)

Wir zeigen Ihnen die Grundlagen wie Sie WebSphere Portal Version 6.0 administrieren.

Schulung: WP720
IBM WebSphere Portal V6.0 Administration 2
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen vertiefend wie Sie WebSphere Portal Version 6.0 administrieren.

Schulung: WP730
IBM WebSphere Portal V6.0 Administration 1 und 2
(5 Tage)

Erlernen von Grundlagen und fortgeschrittenen Themen zum Umgang mit IBM WebSphere Portal V6.0, Kombikurs aus #WP710 und #WP720

Schulung: PLUGIN-RCP
Plug-in-Entwicklung und die Eclipse Rich Client Platform
(3 Tage)

Plug-in-Entwicklung und Entwickeln für die Eclipse Rich Client Platform

Schulung: LWWCM310
Publishing Web Content Using IBM Lotus Workplace Web Content Management with Lotus Domino
(1 Tage)

Funktionalitäten IBM Lotus Workplace Web Content Management

Schulung: WP440
Developing Web Sites Using IBM Workplace Web Content Management 6.0
(3 Tage)

Grundlagen und Konzepte der Webseitenentwicklung mit IBM Workplace Web Content Management 6.0.

Schulung: WP856
IBM Workplace Collaboration Services 2.6 Workshop for Administrators
(3 Tage)

Sie erlernen den Umgang mit einer Workplace-Collaboration-Services-Umgebung.

Schulung: XML-I
XML Theorie und Einsatz – intensiv
(3 Tage)

Grundlagen von XML, DTD und XML Schema; Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT

Schulung: WSRV-SOA
Webservices und Service-orientierte Architekturen
(2 Tage)

Architektur von Webservices und Implementierung mit dem IBM Rational Application Developer

Schulung: AJAX
AJAX - Einführung
(2 Tage)

Grundlagen von Javascript, XML und deren Kombination mit AJAX, Voraussetzungen und Einschränkungen, bestehende Frameworks

Schulung: SW255
Web Services Development with IBM WebSphere Studio Application Developer V5.1.1
(3 Tage)

Architektur von Webservices und Implementierung mit dem IBM WebSphere Studio Application Developer

Schulung: XML-JAVA2
XML in Java2-Systemen – Entwicklung mit IBM Rational Tools
(2 Tage)

Effektives Umgehen mit Java APIs (SAX, DOM, JDOM sowie JAXP) unter Einsatz des IBM Rational Application Developers

Schulung: SW502
Intermediate Web Services Using IBM Rational Application Developer
(3 Tage)

Erlernen von fortgeschrittenen Techniken für die Implementierung von Webservices mit dem IBM Rational Application Developer.

Schulung: SW501
Introduction to Web Services with IBM Rational Application Developer V6
(2 Tage)

Wir vermitteln Ihnen, wie Sie mit dem IBM Rational Application Developer Webservices erstellen.

Schulung: SW501+SW502
SOA: Web Services with IBM Rational Application Developer
(5 Tage)

Kombikurs aus SW501 und SW502
Webservices und Service-orientierte Architekturen:
Introduction and Intermediate Web Services with IBM Rational Application Developer V6.

Schulung: XM281V61
Introduction to Webservices with IBM Rational Application Developer V6
(2 Tage)

Einführung in die effiziente Erstellung von Webservices mit dem IBM Rational Application Developer V6

Schulung: XM481V61
Intermediate Webservices with IBM Rational Application Developer V6
(3 Tage)

Erlernen von fortgeschrittenen Techniken für die Implementierung von Webservices mit dem IBM Rational Application Developer V6

Schulung: XM281V61+XM481V61
SOA: Webservices with IBM Rational Application Developer V6
(5 Tage)

Einführung in die Erstellung von Webservices mit dem IBM Rational Application Developer V6 und Erlernen von weiterführenden Konzepten Kombikurs aus den Einzelkursen XM281 und XM481

Schulung: SW299
Managing WebSphere Development Projects
(1 Tage)

Überblick über J2EE, die WebSphere-Studio-Produkte und Best Practices für die Durchführung von WebSphere-Entwicklungsprojekten

Schulung: PRJ270V2
Essentials of Rational Unified Process
(2 Tage)

Überblick über den Rational Unified Process

Schulung: PRJ350V3
Essentials of IBM Rational Method Composer V7.1
(2 Tage)


Schulung: PRJ350
Essentials of Tailoring Methods with IBM Rational Method Composer V7.0
(1 Tage)

Einsatz des IBM Rational Method Composer zur Anpassung und Veröffentlichung von Prozessen.

Schulung: REQ480
Requirements Management with Use Cases
(3 Tage)

Techniken und Methoden der Erfassung und des Managements von auf Use Cases basierenden Anforderungsmodellen

Schulung: REQ370V2
Essentials of RequisitePro V7.0
(1 Tage)

Erfassen und Pflegen von Anforderungen mit RequisitePro

Schulung: SCM270V2
Essentials of Rational ClearCase for WindowsV7.0
(2 Tage)

Versionsverwaltung, Build Management und paralleles Arbeiten mit Rational ClearCase

Schulung: SCM370
Essentials of Configuration Management with Rational ClearCase
(1 Tage)

Softwarekonfigurationsmanagement mit Rational ClearCase

Schulung: SCM470
Mastering Rational ClearCase Administration for Windows
(2 Tage)

Installation, Einrichten und Administration von Rational ClearCase

Schulung: SCM275V2
Essentials of Rational ClearCase UCM for Windows V7.0
(1 Tage)

Arbeiten mit Rational ClearCase und dem Unified Change Management Prozess

Schulung: SCM375
Essentials of Configuration Management with Rational ClearCase UCM for Windows
(2 Tage)

Grundkonzepte des Konfigurationsmanagements mit Rational ClearCase UCM

Schulung: SCM290V3
Essentials of Rational ClearQuest V7.0
(1 Tage)

Rational ClearQuest zur Änderungsverfolgung in Softwareentwicklungsprojekten

Schulung: SCM490V2
Mastering Rational ClearQuest Administration
(3 Tage)

Individuelle Anpassung sowie Administration von Rational ClearQuest

Schulung: TST275
Grundlagen des Testmanagements mit Rational Test Manager V7.0
(1 Tage)

Einsatz von Testautomatisierungswerkzeugen für die Planung, den Entwurf und die Verwaltung eines Testprojektes

Schulung: TST277
Essentials of Functional Testing with Rational Robot
(2 Tage)

Automatisierung von Funktions- und Rückfalltests mit Rational Robot

Schulung: TST278
Essentials of Functional Testing with Rational XDE Tester
(2 Tage)

Automatisierung der Funktionstests von Java- oder Webanwendungen mit Rational XDE Tester

Schulung: TST279
Essentials of IBM Rational Functional Tester, Java Scripting
(2 Tage)

Funktionstests mit dem IBM Rational Functional Tester

Schulung: TST370
Essentials of IBM Rational Performance Tester
(2 Tage)

Lasttests mit dem IBM Rational Performance Tester

Schulung: SW912V5
Introduction to Building Web-to-Host Solutions using IBM WebSphere HATS V5
(2 Tage)

Einführung in IBM WebSphere Host Access Transformation Services (HATS) V5

Schulung: SW913V5
Advanced Web-to-Host Application Integration using IBM WebSphere HATS V5
(3 Tage)

Fortgeschrittene Anwendungsentwicklung mit IBM WebSphere Host Access Transformation Services (HATS) V5

Schulung: SW913V6
Advanced Web-to-Host Application Integration using IBM WebSphere HATS V6
(3 Tage)

Fortgeschrittene Anwendungsentwicklung mit IBM WebSphere Host Access Transformation Services (HATS) V6

Schulung: FN625V2
Introduction to IBM DB2 Universal Database 7.1/8.1
(3 Tage)

Vorbereitung auf den Zertifizierungstest "DB2 UDB Family Fundamentals"

Schulung: FN625V2
Introduction to IBM DB2 Universal Database 8.1
(3 Tage)

Vorbereitung auf den Zertifizierungstest "DB2 UDB Family Fundamentals"

Schulung: L1626V3
IBM DB2 8.1 System Administration
(5 Tage)

Effizientes und effektives Verwenden eines DB2 Universal Database Systems Administrators

Schulung: L1626V4
IBM DB2 8.2 System Administration
(5 Tage)

Effizientes und effektives Verwenden eines DB2 Universal Database Systems Administrators

Schulung: DB2V9
DB2 Version 9 What's New? Technische Neuerungen
(1 Tage)

Eine Einführung in die neuen Funktionen der DB2 V9 für Administratoren der Version 8.

Schulung: CF10V7
DB2 Universal Database Programming Fundamentals
(3 Tage)

Erstellen von Anwendungsprogrammen, die DB2-Datenbanken nutzen, mit besonderem Fokus auf embedded SQL und einen geeigneten Entwicklungsprozess

Schulung: CF10V7
DB2 Universal Database Programming Fundamentals
(3 Tage)

Erstellen von Anwendungsprogrammen, die DB2-Datenbanken nutzen, mit besonderem Fokus auf embedded SQL und einen geeigneten Entwicklungsprozess

Schulung: CF11V6
DB2 Universal Database Advanced Programming
(3 Tage)

Techniken als Erweiterung zu Standard-Embedded-SQL-Aufrufen zur fortgeschrittenen Programmierung, um DB2-Datenbanken im Workstation-Umfeld anzusteuern

Schulung: CF11V7
IBM DB2 Universal Database Advanced Programming V8
(3 Tage)

Techniken als Erweiterung zu Standard-Embedded-SQL-Aufrufen zur fortgeschrittenen Programmierung, um DB2-Datenbanken im Workstation-Umfeld anzusteuern

Schulung: CG11V3
DB2 UDB for Linux, UNIX and Windows Programming Using Java
(4 Tage)

Schreiben von Java-Anwendungsprogrammen, die DB2-Datenbanken manipulieren; Benutzung von JDBC mit statischen SQL-Anweisungen (SQLJ) und Vorbereitung von statischen SQL-Programmen zur Ausführung

Schulung: CG11V3
DB2 UDB for Linux, UNIX and Windows Programming Using Java
(4 Tage)

Schreiben von Java-Anwendungsprogrammen, die DB2-Datenbanken manipulieren; Benutzung von JDBC mit statischen SQL-Anweisungen (SQLJ) und Vorbereitung von statischen SQL-Programmen zur Ausführung

Schulung: CF13V5
DB2 SQL Workshop for Experienced Users
(3 Tage)

Fortgeschrittene SQL-Techniken zur Verwendung mit DB2-Datenbanken

Schulung: CF13V5
DB2 SQL Workshop for Experienced Users
(3 Tage)

Fortgeschrittene SQL-Techniken zur Verwendung mit DB2-Datenbanken

Schulung: DB2V9XML
DB2 Version 9 XML
(3 Tage)

Eine Einführung in XML und die Verwendung in der Datenbank DB2 V9 mit dem pureXML Feature.

Schulung: DW46
DB2 Warehouse Manager Workshop
(4 Tage)

Installation und Administration von DB2 Data Warehouses

WebSphere Application Server
Die reale Enterprise Java Maschine für Ihre Systeme.
Der Application Server von IBM: Triebwerk für State-of-the-Art J2EE. Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit inklusive!

IBM WebSphere Edge und Portal Server
Integrieren Sie Ihr Angebot nutzergerecht in ein Portal und gewinnen Sie den Wettbewerb an der Front! Nutzen Sie ausserdem Caching, Clustering, Load Balancing und Sicherheit at-the-Edge.

WebSphere Commerce
Skalierbare J2EE-basierte Web Commerce Lösung für Ihre Kunden, Mitarbeiter oder Partner gesucht ? Bauen Sie Ihr WebSphere Commerce B2B-, B2C- oder B2E-System mit ARS.

WebSphere MQ Series, MQ Integrator
Wie integrieren Sie viele unterschiedliche Anwendungen? Haben Sie schon über asynchrones Messaging (Message Queueing) nachgedacht?

Lotus Notes/Domino
Sie suchen eine individuelle Team-Anwendung im LAN oder unterwegs, kombiniert mit E-Mail, Kalender, Workflows oder Daten aus ERP-Systemen und Datenbanken?

Rational Software Development Platform v7.0
Die v7.0 Veröffentlichungen von IBM Rational Software Architect, Rational Software Modeler, Rational Application Developer, Rational Functional Tester, Rational Manual Tester und Rational Performance Tester ermöglichen zwei neue Funktionen, welche ausgelegt wurden, um Entwicklung einfacher zu gestalten.

WebSphere Studio Workbench/eclipse
Wieviele Werkzeuge benötigen Sie für die Erstellung einer komplexe Webanwendung? In Zukunft: ein offenes integriertes Tool von OOA bis Lasttest und HTML bis EJB!

WebSphere Studio Site Developer
Sie wollen Webanwendungen basierend auf Java-Technologie realisieren? Setzen Sie dieses Tool ein! IBM - die neue Tool-Generation

WebSphere Studio Application Developer
Java-Entwicklung ist effizienter geworden! Ein Tool für J2EE-Projekte von HTML bis EJBs, das andere Tools nahtlos integriert, wäre auch für Sie optimal. IBM liefert jetzt die neue Tool-Generation.

WebSphere Studio Enterprise Developer
Enterprise Java für komplexeste Umgebungen J2EE-Systeme entwickeln und generieren, Back-End-Integration und Host-Entwicklung auf allerhöchstem Niveau Das ultimative Werkzeug von IBM

VisualAge Smalltalk, COBOL, PL/I, Generator
High-End IDE für COBOL, PL/I oder Smalltalk gefällig? IBM bietet VisualAge Tools für klassische Sprachen und einen 4GL Generator.

IBM XL C/C++ Advanced Edition V6.0 for Mac OS X
IBM XL C/C++ Advanced Edition for Mac OS X is ein optimierender, auf Standards basierender und kommandozeilenorientierter Compiler für das Betriebssystem Mac OS X auf einem PowerPC. Die c't berichtet darüber in ihrer aktuellen Ausgabe 08/2004 auf Seite 230.

IBM XL Fortran Advanced Edition V8.1 for Mac OS X
IBM XL Fortran Advanced Edition for Mac OS X ermöglicht nun auch die Entwicklung von Fortran-Anwendungen für das Betriebssystem Mac OS X auf einem PowerPC. Die c't berichtet darüber in ihrer aktuellen Ausgabe 08/2004 auf Seite 230.

Instantiations CodePro Studio inkl. jFactor
Effizienzturbo für IBM VisualAge und WebSphere Studio Application Developer inkl. Refactoring, um Codequalität und Wiederverwendbarkeit zu verbessern

Instantiations VA Assist
Sie nutzen VisualAge for Java oder Smalltalk? Effizienter entwickeln: Geld, Zeit und Nerven schonen! VA/Assist bietet die darin fehlenden Features für Entwickler und Administratoren.

Quest (vormals Sitraka) JClass
Sie entwickeln Java? Sie wollen z.B. 2D/3D-Charts oder Dokumente erzeugen, aber das Rad nicht neu erfinden? ARS empfiehlt bewährte Komponenten ohne Royalties.

Quest (vormals Sitraka) JProbe
Wo genau in Ihrem Java-Code sind die höchsten Performance-Verbesserungen möglich? Wo wird unnötig oft Speicher angefordert? Welche Teile des Codes sind ungetestet? Investieren Sie in ein effizientes Tool!

IBM DB2 Developer Editions
Die optimale Datenbank für Ihre Programmierer. Volles DB2-Funktionsspektrum bereits in der Developer Edition. Günstige/kostenfreie Entwicklerlizenzen.

IT Infrastruktur

ARS Betriebsführung und Service Level Agreements
Ein Benutzerkreis, ein Standort, eine Anwendung oder Ihre gesamte IT - wollen Sie nicht etwas Arbeit abgeben? Wäre es nicht angenehm zu wissen, dass jemand mit Erfahrung sich um anfallende Probleme kümmert?

Dienstleistungen zu Lotus Domino Infrastruktur
Rubrik "Dienstleistung" ARS Computer und Consulting GmbH Ridlerstraße 55 80339 München Telefon 089/32468-272 Telefax 089/32468-288 info@ars.de www.ars.de Daten & Fakten Gründung: 1992 Mitarbeiteranzahl: 25 Standort: München Umsatz: a.A. Lizenzen im Einsatz: Notes/Domino, Sametime, QuickPlace, .. Referenzen: a.A. Partnerschaften: IBM Premier Partner, Lotus Premier Partner, Microsoft Certified Partner

Schulung: N7D360
Help Desk Basic Troubleshooting for IBM Lotus Domino 7
(2 Tage)

Erlernen diverser Methoden zur Behebung von komplexeren Anwenderproblemen unter Lotus Notes 7.

Schulung: EDN810
IBM Lotus Notes 8 Endanwender
(1 Tage)

Erlernen der grundlegenden Funktionen von Lotus Notes 8.

Schulung: IBMD8720
Exploring New Features in IBM Lotus Domino 8 Administration
(2 Tage)

Erlernen des Umgangs mit der Version IBM Lotus Notes/Domino 7.

Schulung: IBMD8750
IBM Lotus Domino 8 System Administration Operating Fundamentals
(1 Tage)

Grundlagen und Konzepte in der Administration von Lotus Domino 8.

Schulung: IBMD8760
Building the IBM Lotus Domino 8 Infrastructure
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen die Installation und Konfiguration der Domino Notes 8 Infrastruktur.

Schulung: IBMD8770
Managing IBM Lotus Domino 8 Servers and Users
(3 Tage)

Wir zeigen Ihnen das Server- bzw. User Management der Domino 8 Infrastruktur.

Schulung: IBMD8900
IBM Lotus Domino 8 System Administration Bootcamp
(5 Tage)

Wir zeigen Ihnen die Installation, Wartung und Überwachung einer Lotus Domino 8 Infrastruktur.

Schulung: N7D720
Exploring the New Features of IBM Lotus Domino 7 Administration
(1 Tage)

Erlernen des Umgangs mit der Version IBM Lotus Notes/Domino 7.

Schulung: N7D750
IBM Lotus Domino 7 System Administration Operating Fundamentals
(1 Tage)

Grundlagen der Administration von Lotus Domino 7

Schulung: N7D760
Building the IBM Lotus Domino 7 Infrastructure
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen die Installation und Konfiguration der Domino Notes 7 Infrastruktur.

Schulung: N7D770
Managing IBM Lotus Domino 7 Servers and Users
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen das Server- bzw. User Management der Domino 7 Infrastruktur.

Schulung: N7D780
Configuring IBM Lotus Domino 7 Web Servers
(1 Tage)

Erwerb von Administrationskenntnissen für Web Server-Funktionalität, Web Sicherheit und SSL für Domino 7.

Schulung: ED670
Domino 7.x Intensiv Training Systemadministration
(5 Tage)

Erlernen des Umgangs und des notwendigen Wissens, um Domino-7-Netze unternehmensweit zu installieren und zu verwalten.

Schulung: N7D790
Security Fundamentals for IBM Lotus Domino 7
(2 Tage)

Grundlagen und Konzepte der Security-Themen unter Lotus Notes and Domino 7.

Schulung: ED6701
IBM Lotus Domino Notes 8 Domänen-Management
(1 Tage)

Wir vermitteln Ihnen vertiefende Kenntnisse über das Domänen-Management.

Schulung: ED6702
IBM Lotus Domino Notes 8 Organisations-Management
(1 Tage)

Erlernen des Umgangs mit einer Domino Organisation.

Schulung: ED6703
IBM Lotus Domino 8 Manage your Public Key Infrastructure
(1 Tage)

Wir vermitteln Ihnen vertiefende Kenntnisse über wichtige Aspekte der Sicherheit in Domino-Infrastrukturen.

Schulung: ED780
IBM Lotus Domino 8 Clustering
(1 Tage)

Fortgeschrittenenschulung zum Thema IBM Lotus Domino 7 Clustering.

Schulung: ED785
IBM Lotus Domino 8 Performance Tuning
(2 Tage)

Wir vermitteln Ihnen fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich IBM Lotus Domino 7 Performance Tuning

Schulung: ED788
IBM Lotus Domino 8 Enhanced Directory Management - Anbindung an das Microsoft Active Directory mittels LDAP und ADSync
(1 Tage)

Wir zeigen Ihnen Domino und MS Windows gemeinsam zu verwalten und beide Welten miteinander zu synchronisieren.

Schulung: IBMD8420
Exploring the New Features of IBM Lotus Domino Designer 8
(1 Tage)

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen der Version IBM Lotus Notes/Domino 8 für Entwickler.

Schulung: IBMD8510
Fundamentals of IBM Lotus Domino 8 Application Development
(4 Tage)

Wir vermitteln Ihnen wie Sie Applikationen mit dem Lotus Domino Designer 8 entwickeln.

Schulung: IBMD8520
Building Web Applications with IBM Lotus Domino Designer 8
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen wie Sie dynamische Web-Applikationen mit Lotus Domino Designer 8 entwickeln.

Schulung: IBMD8530
Developing IBM Lotus Domino 8 Applications: Intermediate Skills
(3 Tage)

Erlernen von Techniken zur Programmierung von Anwendungen unter Notes 8 mit Zugriff auf unterschiedliche Datenquellen.

Schulung: ED500
Workshop: Using JavaScript in Domino 8 Applications
(2 Tage)

Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse, um JavaScript in einer Domino-Umgebung einzusetzen.

Schulung: N7D420
Exploring the New Features of IBM Lotus Domino Designer 7
(1 Tage)

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen der Version IBM Lotus Notes/Domino 7 für Entwickler.

Schulung: N7D510
Fundamentals of IBM Lotus Domino 7 Application Development
(4 Tage)

Wir zeigen Ihnen wie Sie Applikationen mit dem Lotus Domino Designer entwickeln.

Schulung: N7D520
Building Applications for the Web using IBM Lotus Domino Designer 7
(2 Tage)

Wir zeigen Ihnen wie Sie dynamische Web-Applikationen mit Lotus Domino Designer 7 entwickeln.

Schulung: N7D530
Developing IBM Lotus Domino 7 Applications: Intermediate Skills
(3 Tage)

Erlernen von Techniken zur Programmierung von Anwendungen unter Notes 7 mit Zugriff auf unterschiedliche Datenquellen.

Schulung: N7D540
Using LotusScript in IBM Lotus Domino 7 Applications
(3 Tage)

Erlernen der Sprache LotusScript und effizientes Verwenden von LotusScript in IBM Lotus Domino 7 Applikationen

Schulung: ED542
Workshop LotusScript 7 für Fortgeschrittene
(3 Tage)

Fortgeschrittene Programmierverfahren für den Zugriff auf Daten innerhalb und außerhalb von Notes.

Schulung: LWWCM320A
Publishing Web Content Using IBM Workplace Web Content Management 2 for Java
(1 Tage)

Grundlagen um Web-Inhalte mittels Lotus Workplace Web Content Management für Java zu veröffentlichen.

Schulung: LWWCM415
Developing Web Sites Using IBM Lotus Workplace Web Content Management 2 with Lotus Domino
(4 Tage)

Websiteerstellung mit IBM Lotus Workplace Web Content Managemen

Schulung: LWWCM440
Developing Web Sites Using IBM Workplace Web Content Management 2.5 (Java Edition)
(3 Tage)

Erlernen des Umgangs mit IBM Workplace Web Content Management 2.5 (Java Edition).

Schulung: EDLW400
Developing Applications Using Lotus Workflow 7
(2 Tage)

Grundlagen und Konzepte um einen Workflow-Prozess zu definieren und zu erstellen

Schulung: QP250
Using IBM Lotus QuickPlace 3 for Team Collaboration
(1 Tage)

Praktisches Arbeiten mit QuickPlace für Projektleiter und Endanwender

Schulung: QP400
Building Instant Collaborative Applications Using IBM Lotus QuickPlace 3
(2 Tage)

Einführung in Quickplace

Schulung: QP700
Administering IBM Lotus QuickPlace 3
(2 Tage)

Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme eines QuickPlace Servers

Schulung: ST550
Developing Web Applications for IBM Lotus Sametime 3
(2 Tage)

Mit Lotus Sametime real time collaborative Applikationen entwickeln und anpassen

Schulung: EDST730
Administering an IBM Lotus Sametime 8 Infrastructure
(2 Tage)

Grundlagen und Konzepte der Installation und Administration eines Sametime Servers

Schulung: ST735
Implementing an IBM Lotus Sametime 7.5 Infrastructure
(1 Tage)

Erwerb von Kenntnissen zur Installation und Administration von IBM Lotus Sametime.

Schulung: ED502
Einführung in den Lotus Expeditor
(1 Tage)

Erlernen des Umgangs, Installation bzw. Konfiguration des IBM Lotus Expeditors.

Schulung: ED503
Einführung in die Programmierung für den Lotus Expeditor
(2 Tage)

Erlernen des Umgangs mit dem Lotus Expeditor.

Schulung: Workshops
Individuelle Workshops
( Tage)

Alle Workshops zu spezifischen Technologien oder Produkten nach Vorgaben des Kunden

Blackberry Handhelds - drahtlose E-Mail-Clients
Die drahtlosen Blackberry-Handhelds von RIM mit GPRS-Anbindung ("always on") via T-Mobile bieten eine perfekte mobile Nutzbarkeit von E-Mail, Kalender usw. für Anwender von Lotus Domino und Microsoft Exchange.

Lotus Notes/Domino
Sie wollen nicht nur per E-Mail kommunizieren, sondern Ihre Teamarbeit mit Groupwarefunktionen unterstützen? Das ARS Systemhaus realisiert mit Marktführer Notes/Domino Lösungen nach Maß.

edcom teamCalendar
edcom teamCalendar ist eine Groupware-Applikation für die Terminplanung, die das Standard Calendaring & Scheduling von Domino/Notes mit einer Gruppenkalenderfunktionalität ergänzt.



Lotus Sametime
Keine Versuche mehr, jemanden zu erreichen, der nicht erreichbar ist. Wie wäre das? Kommunikation sofort und in Echtzeit: Gemeinsam Dokumente und Anwendungen nutzen. Chat und Konferenzen in Bild und Ton.

Lotus Quickplace
Projekte mit externen Beteiligten? Ein komplettes Umfeld für ein verteiltes Projektteam im Netz?
Sie denken das ist schwierig? Nicht mit instant Collaboration von ARS und Lotus.

Lotus Domino.Doc
Sie verwenden sowohl Notes/Domino als auch intensiv Office-Produkte? Funktioniert das Arbeiten mit den Office-Dokumenten gut im Team?

Lotus Workflow
Sie wollen die Qualität und Zuverlässigkeit Ihrer Prozesse durch Workflow-Anwendungen verbessern? Workflow und Groupware lassen sich gut verbinden.

IBM und Lotus Angebote
Das Wissen und Können im Unternehmen verfügbarer machen. Die Fachleute und Informationen finden. Knowledge Management steht für große Ziele. Wollen auch Sie daran arbeiten?

IBM WebSphere Portal Server
Sie wollen Portale für Ihre Mitarbeiter nutzen?
Integrieren Sie Groupware, Ihr Archiv, instant und realtime Messaging. ARS ist Ihr Partner.

ARS Anwendungen für Notes/Domino
Anwendungen von der Stange können häufig viel zu viel – aber meist genau das nicht, was man dringend bräuchte. Unsere Anwendungen sind individuell anpassbar oder die Grundlage zur Realisierung Ihrer Ideen.

ARS CRM
Das ARS CRM ist eine auf Lotus Notes ab Version 6.0 basierende Anwendung zur Unterstützung eines optimalen Managements von Kontakten, Vorgängen, Schriftverkehr und Aussendungen.

Quick View Plus 9.0 für Windows

Technologien und Produkte
Sie machen sich Gedanken über Ihre Internetanbindung? Ihr Netzwerk oder Intranet soll erweitert oder verändert werden? Neue Projekte erfordern neue und verantwortungsvolle Lösungen.

TK-Anlagen
Es gibt flexible und gut skalierbare Telefonanlagen mit einem kompletten Spektrum professioneller Funktionen. Wir bieten Telefonanlagen basierend auf PC-Technolgie zu erstaunlich günstigen Preisen.

Faxlösungen
Nicht überall ersetzen E-Mails und Webserver eine Faxlösung. Sie wissen, warum Fax für Sie nach wie vor ein Thema ist. Wir haben die richtige Faxlösung für Sie.

IBM DB2 Universal Database - Nutzen
Welche Datenbank passt zu Ihren Anwendungen und Anforderungen? Nutzen Sie Features wie OLAP-Funktionen, Data Mining und Data Warehouse Komponenten! Setzen Sie nicht auf das Zweitbeste, nutzen Sie die DB2-Kompetenz von ARS.

IBM DB2 Universal Database - Produktvarianten
Planen Sie die Lizenzierung und Installation Ihrer DB2 richtig? Die DB2-Produktstruktur hilft Ihnen, Kosten zu senken. Es lohnt sich, sich hierzu gut beraten zu lassen.

IBM DB2 Universal Database - ARS Services
Verfügbarkeit, Sicherheit und Backup – ist für alles gesorgt? DB2 Installation, Migration, Administration und Tuning – ist alles optimal? Lassen Sie sich unterstützen: DB2 Kompetenz von ARS.

IBM Content Manager
Digitale Archivierung, Universelle Lösung, zuverlässige Speicherung, guter Zugriff. ARS versteht Ihre Anforderungen und die verfügbaren Technologien!

IBM Content Manager CommonStore
Wie archivieren Sie Exchange, Notes/Domino und ggf. SAP R/3? CommonStore: Das Langzeitgedächtnis Ihrer Organisation, Entlastung für Menschen und Systeme.

IBM Content Manager On-Demand
Ihre Anwendungen erstellen manche Belege leider nur auf Papier? Die gewünschten Belege automatisch archivieren und gezielt finden. ARS bietet Ihnen eine Lösung

Tivoli Storage Manager
Zentrale Datensicherung vom Feinsten

IBM Host Access Client Package
Host-Anwendung läuft. Aber immer Arbeit mit dem Client. Wie wäre das: Arbeitsplätze mit GUI oder ohne Clientsoftware? Intelligente IBM-Lösungen für Terminalemulation mit ARS-Service.

IBM Host Integration Solution
Lassen Sie Ihre Hostsysteme über den Browser bedienen. Hierfür gibt es auch Lizenzpakete mit SNA Gateway inklusive. ARS berät Sie gerne.

IBM DB2 Connect
Anwendung verteilt und Daten in der DB2 auf dem IBM Host ... – Sie kennen das? Kein Problem mit DB2 Connect: die Daten erscheinen wie vom DB2 Server im LAN. DB2 Kompetenz by ARS

Windows und Linux
Würden Sie einen Partner wollen, der Sie einseitig berät? ARS bietet Ihnen anforderungsgerecht das System Ihrer Wahl. Wir sind in beiden Welten zu Hause.

Plattformmigration
Ist bei Ihnen ein Betriebssystem in die Jahre gekommen? Never touch a running System. Aber irgendwann lohnt es sich doch! ARS bringt Systeme professionell auf ein aktuelles Linux oder Windows.

Cluster
Den einen großen Server, den Sie bräuchten, gibt es noch nicht? Oder er ist zu teuer? Haben Sie schon an einen Cluster gedacht? Clustering löst nicht jedes Problem – aber vielleicht Ihres.

Microsoft Server
Sie haben sich für Microsoft Windows Server entschieden? Sie setzen auf Exchange, SQL Server und Co. Die Lizenzen und den Service, den Sie suchen, gibt es von ARS. Hierbei stimmen Leistung, Kompetenz und Preis!

Citrix MetaFrame
Mainframe-Tugenden mit modernster Software kombinieren? Citrix und ARS ermöglichen Ihnen diese elegante Symbiose.

IBM eServer xSeries
Willkommen im Club der zufriedenen IBM Server Kunden der ARS! Intel-basierte Server von IBM: komplizierter Name -- problemloser Dauereinsatz. Wir nutzen sie selbst.

IBM ThinkPad
Wollen Sie Notebooks, auf die Sie zählen können? ThinkPads sind vielfältig, schwarz und XTRA gut. Wir empfehlen, beschaffen und installieren eins oder auch tausend.

IBM NetVista und IBM IntelliStation
PCs sind nichts Aufregendes, und so soll es auch sein. Minimieren Sie den Ärger und vermeiden Sie jegliche Aufregung. Durchdachte Systeme mit IBM-Qualität: ARS liefert und installiert Arbeitsplatzsysteme, die passen.

NETIO Benchmark
Home page of the NETIO network throughput benchmark

und ermöglicht erst die Nutzung von Einsparungspotenzialen bei den Lizenzkosten.<br><br><a href=/ars/ars.nsf/docs/passport_advantage>IBM Passport Advantage </a><br>Lizenzen, Software Subscription und Support zu IBM Software der Brands Information Management (DB2, Informix), Lotus, Tivoli, Rational und WebSphere gibt es unter einem gemeinsamen Lizenzprogramm.
Die ARS Lizenzabteilung kennt sich aus und berät Sie gerne.<br><br><a href=/ars/ars.nsf/docs/microsoft_lizenzen>Microsoft Lizenzprogramme</a><br>Lizenzen von Microsoft sind in nahezu allen Unternehmen in großer Menge im Einsatz.
Mit OPEN und SELECT hilft Ihnen ARS legal Kosten bei der Lizenzbeschaffung und Administration zu senken.<br><br>

<p>


</td>
</tr>
</table>

<br>

<table width="100%" border=0 class=sublink>
<tr>
<td align=left></td>
<td align=right class=sublink>&copy; ARS Computer und Consulting GmbH | <a class=sublink href="http://www.ars.de">ARS CMS</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</td>
</tr>
</table>
<br>

</tr></table>

<script language="JavaScript" type="text/javascript" src="/ars/ars.nsf/files/scripts/$file/wz_tooltip.js"></script>